Fahrzeuge – RW 1

http://feuerwehr-seelbach.de/grafik/fahrzeuge/rw1.jpg
Fahrzeugtyp: Daimler Benz
Baujahr: 1988
Hersteller: Metz
 
Leistung: 121 KW
Gesamtgewicht: 9 t
 
Besatzung: 1/2
Standort: Seelbach

Der Rüstwagen wird für alle Technischen Hilfeleistungen sowie zum Bergen- und Retten von Personen verwendet. Er verfügt über Schneid- und Spreizgeräte, eine Zugvorrichtung mit einer Zugkraft von 50kN, einen eingebauten Generator mit 12,5 KVA Leistung und einem Lichtmast mit 2x400W HQI-Scheinwerfern. Er ist außerdem ausgestattet mit einem Hebesatz, sowie Geräte zur Beseitigung von Öl und anderen Flüssigkeiten. Dieses Fahrzeug ist vom Stützpunkt Seelbach aus im gesamten Schuttertal für technische Hilfeleistung verantwortlich.

Im Jahr 2008 wurde der Rüstwagen in Eigenarbeit mit einem Pumpenschlitten, sowie einer Halterung für 4 Saugschläuche ausgestattet. Somit ist es möglich, das Fahrzeug bei Brandeinsätzen mit einer TS8 (Tragkraftspritze) auszustatten und in Kombination mit einem Schlauchanhänger (500m B-Schläuche), für die Wasserversorgung über lange Wegstrecken zu nutzen. Aufgrund dieser ungewöhnlichen Besonderheit wird der Rüstwagen (RW) bei den Seelbacher Kammeraden auch „RW 1-TS“ genannt.